Umbauten
Triumph Bonneville Bobber Black
...zurueck zur Uebersicht  
Bonneville Bobber Black
Leistung: 58 kW
Baujahr: 2020
Fahrzeugbeschreibung
Bock auf was, was nicht jeder hat ;-) Wir machen fast alles möglich. Unser Kunde bei diesem Bobberumbau ist deshalb extra 400km angereist. Konkret ist unser Gesamtpaket für jeden Interessant. Wir planen mit Euch eure Wünsche, bauen um, ob Karosseriearbeiten, individuelle Lackierung bis zum Pine Stripe, bei uns alles aus einer Hand. Dieser Bobber hat unser "Cleanes Bobber Heck" bekommen. Eine Traumlösung für alle Kunden, welche die Kotflügel Sicke in der Mitte und die umgebörtelten Kanten der Original Kotflügel lieben??. Umgebaut haben wir an dem Bobber, dass exklusive "cleane" Heck by Triumph-Erfurt-Customs. Kotflügelstreben mit integrierten Rücklicht und Blinkern, Gabelcover vorn mit integrierten Blinkern, Echtleder Tankdeckel und Umbau auf seitlichen Kennzeichenträger. Der Besitzer hatte bereits andere Umbauten schon vorgenommen, wie Z Lenker usw. Der Kotflügel hinten wird in vielen Arbeitsschritten per Hand bearbeitet und angepasst. Unser Karosseriebauer hat folgende Arbeiten dabei ausgeführt: Demontage der kompletten Einheit aus Rücklicht, Blinker und Kennzeichenträger. Dann wird der Kotflügel in 3 Teile zersägt sodass das Loch durch Entfall der Lichtanlage heraus getrennt werden kann. Die Rundung, sozusagen das Ende vom Kotflügel wird abgetrennt und nach Entfernung der Aussparung wieder mit dem gekürzten Ende vom Kotflügel verschweißt. Die Löcher der Kotflügelstreben werden verschlossen und neue Löcher für die Kotflügelstreben gesetzt. Dann viiiiiieeel schleifen und anpassen, plus Finish&Vorbereitung für die Lackierung.
Triumph Bonneville Bobber Black
Diese Seite drucken Drucken   Seitenanfang Zum Seitenanfang
1000PS Motorrad-Websites

Ok